#11

Mediterrane Tomaten-Zucchini- Quiche vom Bodensee

Feiner Spätsommergenuss | Arbeitszeit 40 Min. | mittel | 4 Personen

Zutaten:

ca. 12 kleine Quicheförmchen oder 1 große Form

Teig: 250g feines Dinkelmehl, 120g Magerquark, 120g Butter, 1 Ei, 1/2 TL Meersalz

Eierguss: 150g Crème Fraîche, 3 Eier, 50g fein geriebener Parmesan, Kräutersalz, Pfeffer oder Piment d‘Espelette, frisch gezupfte Thymianblättchen*

Belag: 4 dünne grüne oder gelbe Zucchini*, 20 Datteltomaten*, 40g Pinienkerne, Thymianzweige*

 

Zubereitung:
Boden: Mehl, Quark, Butter, Ei und Salz zu einem glatten Teig kneten. Kugel formen, in Folie einwickeln und ca. 1 h kühl stellen. Förmchen ausfetten und mit Mehl bestäuben, Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und einlegen, Teigrand andrücken. Bei 200 Grad ca. 10 Min. vorbacken. Eierguss: Zutaten verrühren und nach Geschmack würzen. Belag: Tomaten in Teigförmchen verteilen. Zucchini längs in dünne Scheiben schneiden, trocken tupfen und mit Schale nach oben um die Tomaten schlängeln. Eierguss darüber geben, mit Pinienkernen bestreuen, ca. 15 Min. bei 190 Grad backen. Mit frischen Thymianzweigen servieren.

 

* Zucchini, Datteltomaten und Thymian vom Hofgut Rimpertsweiler bei Salem Seit über 40 Jahren arbeiten wir nach den Prinzipien des biologisch-dynamischen Landbaus. Vor allem Gemüse und Kräuter gedeihen auf unseren gut 40 Hektar Ackerland. 150 Rinder weiden auf unseren Wiesen. Spezialitäten: Kräuter, Gemüse, Pizza, Flammkuchen und Apfel-Dinette aus dem rollenden Holzofen