Kulturpilze Kaltenbrunner

Der Anbau feiner Speisepilze ist unsere Leidenschaft. Seit 1986 kultivieren wir Edelpilze, seit 1999 in Bioland-Qualität. Mit Experimentierfreude und viel Geduld arbeiten wir dabei immer wieder an neuen, erfolgversprechenden Anbaumethoden für rare Pilzsorten, deren Fruchtkörper und Aromen besonderen Genuss versprechen.

In unseren Gewächshäusern im Bodmaner Ried gedeiht vor allem der wohlschmeckende und vielseitig verwendbare Shiitake und der festfleischige Kräuterseitling, der kurz und scharf gebraten ein Gedicht ist, z.B. als Begleiter von frischem Feldsalat und Reis. Mit Raritäten wie dem zarten, leicht-fruchtigen Limonenseitling oder dem mit vielfältigen Aromen lockenden Igelstachelbart bereichern wir den Speisezettel. Zu unseren jüngsten Projekten gehört der Versuchsanbau von Pilzen, die vorzugsweise im Freiland wachsen, wie die bei Feinschmeckern begehrten Burgunder- und Perigordtrüffel und die unter Kiefern beheimateten Edelreizker. Aktuell beteiligen wir uns an einer Studie zur Heilwirkung von Shiitake und experimentieren mit Pilzkulturen, die Rückstände von Öl und Herbiziden im Boden abbauen.

Komm vorbei

Im Ried 2
78351 Bodman-Ludwigshafen
Deutschland
07773/5075


left arrow zurück zur Übersicht

Unsere Produkte

Shiitake, Kräuterseitling, Limonenseitling, Igelstachelbart, künftig auch Burgunder- und Perigord-Trüffel

Und mehr

  • Stände auf Wochenmärkten in Überlingen und Konstanz
  • Pilze für die Abokiste des Hofguts Rengoldshausen
  • Beteiligung an Forschungsprojekten